Letzte Blicke in die Port-Ellen-Destillerie

Heute habe ich wirklich etwas ganz Tolles für euch und ich bin Herrn Professor Walter Schobert dafür sehr dankbar. Doch der Reihe nach.

Im Jahre 2008 traf ich Herrn Professor Walter Schobert auf Islay an einem Fest das am Islay House Square stattfand und er gewährte mir einen Einblick in seine kleine aber feine Bierbrauerei Islay Ales.

Nun, fast vier Jahre später traf ich Prof. Schobert wieder am Vortrag namens „Mythos Port Ellen“ bei der Paul Ullrich AG in Basel. Gebannt lauschte ich seinen spannenden und mit viel Herzblut vorgetragenen Ausführungen und Erzählungen über die Lost Distillery Port Ellen und deren Whiskys und ganz gebannt war ich, als er von den letzten Jahren Port Ellens berichtete und auch, dass er kurz bevor die Stills und der Spirit Safe abtransportiert wurden, noch in der Destillerie war und wohl die letzten Bilder aus dem Inneren dieser Whisky-Legende geschossen hat!

Zuhause liess mir das keine Ruhe mehr und ich dachte mir, fragen darf man ja und so schrieb ich Prof. Schobert an und tatsächlich, die Antwort liess nicht lange auf sich warten:

Guten Morgen,
und herzlichen Dank für das Lob.
Ich würde Ihnen die Bilder gerne geben. Sie sind aber, anders als ich in Basel angenommen habe, noch nicht auf meinem PC, sondern nur als Dias da. Ich sehe irgendwann diese Wochen meinen Grafiker und werde ihn bitten, die Dias zu scannen. Dann können Sie sie gerne haben. Tun Sie mir doch bitte den Gefallen und schreiben Sie mir Mitte nächste Woche noch mal, damit ich es auch wirklich nicht vergesse.

Viele Grüße
Walter Schobert

Selbstverständlich habe ich das gemacht und hier sind sie nun, die wohl letzten Bilder aus dem Inneren von Port Ellen!

Bild von Prof. Walter Schobert
Eine der letzten Aufnahmen von dreien der insgesamt 4 Stills von Port Ellen (Copyright Prof. Walter Schobert)

Und hier ein Blick auf den Spirit Safe von Port Ellen (Copyright Prof. Walter Schobert):

Photo des Port Ellen Spirit Safe von Prof. Schobert


Blick in die Bierbrauerei Islay Ales von Prof. Walter Schobert


Und zu guter Letzt ein Bild des Meisters selbst. Ganz herzlichen Dank Herr Professor Schobert!

 

Dieser Beitrag wurde unter Islay, Whisky abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.