Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Ardbeg ist ja viel mehr als nur Whisky

Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon whisky trinker » Mo 1. Jun 2015, 09:30

So, das war mein erster Ardbeg Day und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde.

Die 200 Tickets für dieses Event waren innerhalb weniger Stunden ausverkauft.
Zum Preis von 100€/pro Ticket ist eine Flasche Perpetuum enthalten.

Ort des Geschehens war das Restaurant "Rheinterassen" direkt am Rhein gelegen und mit einem
herrlichen Blick auf den Dom.

Am Einlass bekam man ein Bändchen mit einer Nr. um das Handgelenk sowie einen Dram TEN
aus der großen 4,5 Liter Pulle und einen "200 Jahre Ardbeg" Pin.

Im gesamten Restaurant Bereich wuselten diverse Service Kräfte umher und es gab DEN GANZEN TAG über gratis Wasser, Cola, Fanta. Außerdem standen unzählige Teller mit (lecker) belegten Brötchen zur Verfügung. Leider gab es nur auf Nachfrage Kaffee (und den hätte man dann bezahlen müssen). Bier gab es nicht.

An einem Ardbeg Stand bekam noch jeder Teilnehmer ein gratis Ardbeg Day T-Shirt.

Durch die verschiedenen Nummern am Einlass-Bändchen wurde man in Gruppen eingeteilt und man konnte 5 verschiedene Spiele spielen, bei denen man Punkte für sein Team und "Peat-Taler" für sich selbst gewinnen konnte. So ein Taler hatte den Wert von 1€ um konnte gegen ein Dram (TEN, Uigeadail oder Corry) eingetauscht werden.

Bei uns am Tisch waren wir 10 Leute (alle bekannt aus einem anderen Forum) und jeder hatte Samples dabei, die einfach auf den Tisch gestellt wurden. Fast die gesamte Ardbeg Palette war dabei, OA 1975, 1977, 17yo, Kildalton, Serendipity, Ardbog und viele UA.

Dadurch dass wir an vielen Spielen teilgenommen haben, bekamen wir schnell viele Peat-Taler und für 35 Taler habe wir dann eine ganze Flasche Uigeadail für unseren Tisch bekommen, die wir dann auch komplett vernichtet haben. :shock:

Später am Abend gab es noch ein ausgezeichnetes BBQ Buffet mit Steaks und anderem Fleisch vom Grill sowie allerhand Beilagen. Dazu gab es dann leider im noch kein Bier, aber immerhin Kölsch :mrgreen:

Jeder bekam dann auch noch 1 oder mehrere Drams Perpetuum (je nach Geschick) zur Probe und man konnte sich schließlich auch seine eigene Flasche abholen.

Für 2 Peat-Taler gab es jetzt auch noch Extra Drams Perpetuum und weil wir noch 70 Taler hatten, wollten wir wieder eine komplette Flasche für unseren Tisch habe, was aber angeblich nicht möglich war. Daher haben wir uns 35 Drams Perpetuum für unseren Tisch abgeholt !!! :lol: Davon wurde aber Einiges zum Nach-Tasten für zu Hause umgefüllt....

Danke Ardbeg, ein rundherum gelungener Tag, ich bin 2016 wieder dabei !!!
whisky trinker
Renaissance
Renaissance
 
Beiträge: 157
Registriert: So 4. Apr 2010, 21:51
Wohnort: Bochum (D)

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon islayfan » Di 2. Jun 2015, 17:04

whisky trinker hat geschrieben:Dazu gab es dann leider immer noch kein Bier, aber immerhin Kölsch :mrgreen:


Ha ha ha :lol: wie geil!

whisky trinker hat geschrieben:... und weil wir noch 70 Taler hatten, wollten wir wieder eine komplette Flasche für unseren Tisch habe, was aber angeblich nicht möglich war. Daher haben wir uns 35 Drams Perpetuum für unseren Tisch abgeholt !!! :lol:


Ich hau mich weg, toller Bericht, lieben Dank Andre 8-)
Benutzeravatar
islayfan
Administrator
 
Beiträge: 478
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:36

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon Helmut » Mi 1. Jul 2015, 14:33

Schöner Bericht, bin geradee bestens amüsiert hehe..
Kein Bier vor vier
Benutzeravatar
Helmut
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 21. Mai 2015, 18:04

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon mulle » Di 29. Sep 2015, 18:05

War auch da und hätte den bericht selber schreiben können! :-D
Ut sementem feceris, ita metes
Benutzeravatar
mulle
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 29. Sep 2015, 17:34

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon Ralf.Tea » Mo 15. Aug 2016, 09:41

whisky trinker hat geschrieben: Dazu gab es dann leider im noch kein Bier, aber immerhin Kölsch :mrgreen:




:mrgreen: :mrgreen:

Klingt super! Ab wann kann man denn Tickets fürs nächste Jahr kaufen?
Ralf.Tea
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 9. Aug 2016, 09:59

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon tibby » Fr 7. Okt 2016, 16:12

Leider weiss ich es auch nicht, klingt aber gut ! :D
~ Show me the way to the next whisky bar ~
Benutzeravatar
tibby
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 15:47

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon Knox » So 23. Okt 2016, 21:20

Was würde ich gerade für ein BBQ Buffet und einen ordentlichen Schluck Uigeadail geben :D

whiskytrinker: Als Bochumer bist du vermutlich auch nächste Woche auf der Aquavitae in Mülheim?
Man muß die Tatsachen kennen, ehe man sie verdrehen kann!
(Mark Twain)
Benutzeravatar
Knox
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 11:06

Re: Mein ARDBEG Day in Köln am 30.05.

Beitragvon whisky trinker » So 20. Nov 2016, 16:12

Hallo,
ja ich war auf der Aqua Vitae in Mülheim,
aber nur samstags und fast die ganze Zeit
über am Stand vom Cutty Sark Whisky Forum .....
whisky trinker
Renaissance
Renaissance
 
Beiträge: 157
Registriert: So 4. Apr 2010, 21:51
Wohnort: Bochum (D)


Zurück zu Alles was sonst mit Ardbeg zu tun hat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron