Tamdhu - The Last Fetish - 1988-2011

Es gibt nicht nur Islay. Stellt hier eure anderen Lieblinge vor!

Tamdhu - The Last Fetish - 1988-2011

Beitragvon islayfan » So 5. Apr 2015, 22:40

Ein Tamdhu von Moon Import, ich liebe diesen unabhängigen Abfüller aus Italien. Vielen unbekannt ist, das Italien bereits eine Nation der Whiskyliebhaber war, als wir whiskytechnisch gesprochen noch auf den Bäumen sassen. Und die Labels von Moon Import werden heute von ganz vielen UAs kopiert oder halten zumindest als Inspiration her. Von The Whisky Agency über you name it, sie alle sind inspiriert von The Moon Import, doch zurück zum Whisky. In letzter Zeit habe ich vermehrt Whiskys von UAs eingekauft und geöffnet. Endlich habe ich auch mal wieder (wie zu Beginn meiner Whiskyleidenschaft) ein wenig über den Torfrand hinaus geschaut.

An diesem 23 Jahre alten Tamdhu gefällt mir die fast schon künstliche Fruchtigkeit, Williamsbirne in Sirup unterlegt mit etwas Ananas aus der Dose, auf seine fast schon kitschige Art richtig geil, gerade, wenn man endlich den Frühling vor Augen hat. Und das Schöne ist, während die meisten Whiskys solche Eindrücke nur während des Nosings versprechen, liefert dieser Tamdhu auch auf der Zunge, die exakt gleichen fruchtigen Williamsbirnen- und Ananasnoten.

Eine schöne, zwar etwas leichte, aber wunderbar fruchtige Abwechslung.

Nachtrag: bevor ihr jetzt alle diese Abfüllung für ein Heidengeld sucht, muss ich doch sagen, je mehr man davon trinkt, desto mehr kommt auch diese künstliche Süsse in den Vordergrund. Stellt euch eine klassische Cola vor und die künstlich gesüsste, dann wisst ihr, was ich meine.
Benutzeravatar
islayfan
Administrator
 
Beiträge: 478
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:36

Zurück zu Andere tolle Whiskys

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron