Supernova SN2014

Tasting Notes zu Original-Abfüllungen

Supernova SN2014

Beitragvon ASWhisky » Do 25. Sep 2014, 15:49

Bild



Supernova SN 2014 geöffnet


Bild


ein erster Eindruck beim Riechen:

verbrannter Wald und Moor
salziger Meeresschlamm
frisch aufgeschnittene reife Zitronen aus Sorrent
süße Karamellen

Bild

Bild

Bild .... Bild

süßer kühler Antritt
im Rachen bildet sich eine herrliche Rauchwolke
am Gaumen süß und weich
eine Glut tief im Hals
von dort raucht es schön

ein langer Abgang
mit vielen wechselnden spannenden Noten

ein toller Supernova
der bestimmt noch besondere notes von mir bekommt

____________________________________________________
was ich demnächst taste
Bild
Benutzeravatar
ASWhisky
Supernova
Supernova
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 3. Okt 2013, 20:18

Re: Supernova SN2014

Beitragvon islayfan » Mi 29. Okt 2014, 22:58

Liebe ASWhisky

Gerade im Glas um den anstrengenden Tag ausrauchen zu lassen (was für ein dämliches Wortspiel :roll: ), nachdem wir mit unserer Katze in der MRT waren. Sage und schreibe drei Bandscheibenvorfälle wurden diagnostiziert, man wie hat sie das bloss hingekriegt, aber ich schweife ab...

Zurück zum SN14, ich unterschreibe all deine ersten Eindrücke, was mir insbesondere gefällt, dass du von "kühlem Antritt" sprichst. Ich komme mir immer etwas seltsam vor, wenn ich von "kaltem" und "warmem" Torf spreche, aber genau das trifft es für mich hier auch. Ein kühler Antritt, aber bestimmt noch innerlich wärmend und mit diesen Worten verziehe ich mich jetzt auf die Couch mit dem Supernova 2014 :)
Benutzeravatar
islayfan
Administrator
 
Beiträge: 478
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:36

Re: Supernova SN2014

Beitragvon ASWhisky » Sa 1. Nov 2014, 12:10

danke für den Einblick 8-)
was ich demnächst taste
Bild
Benutzeravatar
ASWhisky
Supernova
Supernova
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 3. Okt 2013, 20:18

Re: Supernova SN2014

Beitragvon OneDrop » Di 16. Dez 2014, 18:19

Das hört sich nach einem wirklich famosen Getränk an, vielleicht
beschenke ich mich damit selbst zu Weihnachten. Könnte zu einem
Heilig Abend passen :mrgreen:
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

Franz Kafka
Benutzeravatar
OneDrop
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Nov 2014, 12:47


Zurück zu Ardbeg Original-Abfüllungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron