Seite 1 von 1

Karuizawa 1999, #2316, 61.3 %

BeitragVerfasst: Fr 21. Feb 2014, 01:18
von ASWhisky
Nase:
Dein Daumen reibt über die reife Pflaume und die Reibung auf der dunklen Haut erzeugt diesen Duft..
Deine Finger drücken in die Frucht bis zum Kern und ziehen sie auseinander
dicht an Deine Nase schiebst Du die Frucht und riechst am Kern wie reif die Pflaume ist.. ihr reifer holziger Pflaumenduft macht Lust hinein zu beißen
also trinken wir…
Mund:
boah wie weich und harmonisch..
die reife Frucht in flüssig, durchzogen mit dem feuchten holzigen Ton des Kernes
mit subtilen Whiskynoten veredelt
Erinnerung:
lang und apart
zartes Bitter vom Holz vereinigt sich mit weichem Süß
>> Salz ersetzt bitter >> Wechselspiel von Salz und süßem Malz

war in diesem Whisky Rauch??
ich glaube eine Spur
er hat mich einfach so in seinen Bann gezogen, ich war unaufmerksam…
toll ich brauche mehr ;)

91 von 100 Punkten yes! I'm in heaven