10Y Cask Strength

Tasting Notes zu Original-Abfüllungen

10Y Cask Strength

Beitragvon peyrolas » Mi 31. Aug 2011, 20:44

ich bin ein völliger fan geworden vom CS red stripe. eigentlich wollte ich einen trinken und den rest sammeln. aber ich glaube ich war 2x im keller und habe die bar wieder aufgefüllt. der red stripe ist echt was vom besten, was ich je hatte: stark und trotzdem ausgeglichen, voluminös und stark im geschmack, lang im abgang.
sorry. bin kein tasting note schreiber, v.a. bei der nase, da bin ich echt schlecht beim was rausriechen, selbst wenn ich von anderen tasting notes weiss, was ich riechen sollte. als ich mal in aller ruhe dem red stripe wasser in vielen stufen zugefügt hatte, da meinte ich zwetschgen/pflaumen und ev. kirschen zu riechen.

nun habe ich den 10Y CS batch 2 gekauft und direkt verglichen. erst dachte ich, da ist kein grosser unterschied und hatte mich gefreut, denn der red stripe ist nur noch schwer oder eher teuer zu kriegen. doch mit der zeit, driftete der batch-2 immer mehr weg und ich musste den red stripe als klaren sieger erklären.
batch-2: nase: super torfig und medizinisch. im mund nicht so voluminös aber stark und dann, dann kommt es, beim runterschlucken, da haut es sofort pfeffer rein, richtig stark, schon fast unangenehm für eine kleine weile, doch dann verflüchtigt sich der pfeffer im abgang, fast wieder ein wenig zu schnell, bleibt aber doch eher lang, wie es halt so ist bei einem laphroaig CS ist. auch ein super whisky, ein echte laphi, gradlinig, stark, jedoch eben. heute schmeckt mir der red stripe doch noch um ein paar punkte besser.

ich würde gerne in diesem thread auch notes von anderen batches lesen. mal vergleichen, wer welchen am besten findet. ich hoffe es wird wieder mal einer so ähnlich wie der red stripe.
http://www.ferienhaus-ardeche.ch
http://www.whisky-kauf.de
Too much of anything is bad, but too much of good whisky is barely enough!
peyrolas
Almost There
Almost There
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 22:43
Wohnort: Niederhasli

Re: 10Y Cask Strength

Beitragvon peyrolas » So 1. Apr 2012, 00:16

Mittlerweile gab es bei mir schon viele Batch003, auch im Vergleich zum red strip und dem Batch002.

Red Stripe ist für mich immer noch klar der Favorit, aber ziemlich dicht gefolgt vom Batch003.
Batch003 ist auch wucht, aber er ist rund und ziemlich komplex. Batch002 fällt ab, aber nicht so viel, dass er nicht auch sehr gut wäre, ich mag seine Pfeffrigkeit mittlerweile sehr. Batch002 ist einfach, gradlinig, und auch mit Power.

punkte:

94 red stripe
93 batch003
91 batch002

ich bin mal gespannt auf batch004, der soll jeden moment rauskommen. ausserdem gibt es einen neuen laffi. PX! da freue ich mich schon drauf.
http://www.ferienhaus-ardeche.ch
http://www.whisky-kauf.de
Too much of anything is bad, but too much of good whisky is barely enough!
peyrolas
Almost There
Almost There
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 22:43
Wohnort: Niederhasli


Zurück zu Laphroaig Original-Abfüllungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron