Seite 1 von 1

Ardbeg Lord of the Isles, 46%

BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2011, 12:37
von islayfan
Ardbeg Lord of the Isles, 46%, ca. 25 Jahre

Das ist keine seriöse Bewertung, sondern nur ein Eindruck, denn ich hatte nur 2 Drams des "Lord" in St.Moritz in der grössten Whisky-Bar der Welt mit insgesamt 2500 zu degustierenden Whiskys und davon hatte ich an diesem Abend einige! Deshalb nur so viel: er war zwar der Star des Abends, aber da ich ihn mir bis fast zum Schluss aufbewahrt habe, sind die Eindrücke leicht nebulös ;) . Jedenfalls sehr gut bei 46% ohne Wasser zu trinken, schön voll und rund, mit einer tollen Süsse und einem vollen Körper.

ca. 91 Punkte, die muss ich aber eines Tages mit einem Sample bestätigen.

Hat jemand genauere Eindrücke?

once in a lifetime Lord of Isles 8 von 7 Abfülljahren

BeitragVerfasst: Mi 9. Okt 2013, 12:08
von ASWhisky
ich hätte auch gerne genauere Eindrücke vom Lord, deswegen:

jeder der einen Lord of Isles besitzt
und ihn immer schon gerne einmal geöffnet hätte
darf sich hier gerne angesprochen fühlen!

ich besitze einen Lord und will ihn auch trinken
meiner hat leider kein Abfülljahr hier wäre es mal interessant zu erfahren warum
was bei einigen anderen LotI Besitzern auch das Problem ist

im Stil meiner letzten Teilungen möchte ich in der nächsten Zeit
wenn meine Talisker 25y Teilung siehe Link am Ende und andere Aktivitäten durch sind
eine 6er Flaschenteilung Lord of Isles 6 von 7 verschiedenen Abfülljahren organisieren
der Sinn ist, dass mehrere (6)Besitzer unterschiedlicher Abfülljahre sich zusammen tun
um auf diese Weise allen zu ermöglichen, die unterschiedlichen Jahrgänge gegeneinander zu tasten
der noch fehlende Jahrgang und evtl eine Flasche ohne Code würden wir in einer ergänzenden FT unter uns anbieten
damit würden wir eine einmalige Flaschenteilung zustande bringen
jeder Teilnehmer hat am Ende seine Flasche mit 20cl und 5 andere Afülljahre mit 10cl
in Verbindung mit der ergänzenden Flaschenteilung ensteht
die sensationelle Gelegenheit alle Abfülljahre des Lords und eine Flasche ohne Abfüllcode gegeneinander zu tasten

ich habe noch keine Ahnung, ob ich alle zusammen bekomme
aber hätte hier jemand unter Umständen Interesse mitzumachen?
ich plane in 2-3 Monaten langsam zu starten
alles soll relaxt und sehr angenehm und spannend ablaufen

hier der Link zu meiner Talisker Flaschenteilung, um zu zeigen wie soetwas laufen könnte
http://www.whisky.de/nc/tfg/forum/forum/mm_forum_pi1/beitraege//6er_flaschteilung_talisker_25y_6_verschiedene_abfuelljahre_gegeneinander_tasten.html#pid300071

ps
die Frage von Tom: Hat jemand genauere Eindrücke?, könnten wir dann auch perfekt beantworten ;)

Ardbeg Lord Of The Isles 2007

BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 02:03
von ASWhisky
heute Abend im Glas gehabt:
Ardbeg Lord Of The Isles 2007 46%

helles Gold, ölig

Nase:
Kräuter und Gräser, Anis und Lakritze, weichgekochte Birne, Moorwasser, eine Prise von frisch entkernten Kirschen im Glas zerdrückt
der Geruch lädt zum Träumen ein, kein Ardbegmemoryflash, aber trotzdem genial
Du liegst auf einer warmen Wildwiese an einem moorigen Tümpel, ganz in der Nähe ein kleiner Rummelmarkt,
es wehen Düfte von Lakritze, Anis, etwas Karamell und frisch gebackenem Krapfen zu Dir herüber, Türkischer Honig ,jetzt sogar von einem Fischbrötchen,
Dir läuft das Wasser im Mund zusammen,
wir nehmen einen Schluck..
Mund:
Vanillekirschen, weiches wärmendes Feuer, Kirschsteine,
herrlicher weicher Rauch mit Torfgeschmack
alles was Du gerade gerochen hast umfließt Deinen Gaumen
Erinnerung: lang
weicher Rauch, Salz, wieder die entkernten und zerdrückten Kirschen
Kampfer, Melisse, warmer Torf,
lange bleibt erloschenes Torffeuer
dann noch mal flüssige Süße ,ein Hauch Kirschen, Salzlakritz
und ein Lächeln auf Deinen Lippen ;)

ein perfekter Whisky für seine Liebhaber
harmonisches Spiel mit vielen Noten
ein gelassener, entspannter Whisky
der weiß wie gut er ist ;)
und das macht ihn unwiderstehlich
ein großartiges Understatement
das sehr anziehend wirkt
authentisch und überzeugend

94 von 100 Punkten
yes! I'm in heaven

Re: Ardbeg Lord of the Isles, 46%

BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 09:58
von islayfan
Wie sagt Serge von Whiskyfun immer so schön, wenn ein Whisky für ihn fantastisch ist: please bring the antimaltoporn brigade! Du bringst das mit der Sprache hin :D

Re: Ardbeg Lord of the Isles, 46%

BeitragVerfasst: Do 5. Dez 2013, 10:24
von ASWhisky
so schlimm?
aber Du hast jetzt fremde Eindrücke vom Lord ;)