Bruichladdich 1970 gegen Port Ellen 10th

Der variantenreichste Islay-Single-Malt

Bruichladdich 1970 gegen Port Ellen 10th

Beitragvon islayfan » Mo 25. Jul 2011, 00:34

Lange habe ich gezögert und jetzt doch eingeschlagen. Der Bruichladdich 1970er soll ja als der Beste der Laddies gelten (natürlich immer Geschmackssache). Jedenfalls hatte ich schon länger einen Interessenten und nach verschiedenen Varianten haben wir uns jetzt über folgenden Tausch geeinigt.

Bruichladdich 1970 plus der alte Laphroaig Cask Strength Green Stripe gegen Port Ellen 10th plus eine Flasche Amarone.

Alles in allem wohl ein fairer Deal und ein gemütlicher Abend entstand dadurch auch :D
Benutzeravatar
islayfan
Administrator
 
Beiträge: 478
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:36

Re: Bruichladdich 1970 gegen Port Ellen 10th

Beitragvon LieBull » Fr 29. Jul 2011, 12:36

Gratulation! In diesem Fall müsste Deine Sammlung soweit ich informiert bin nun vollzählig sein, oder? :) Nicht zu unterschätzen ist der Amarone. Habe mir auch vor ca. 1 Jahr 12 Flaschen Amarone aus dem Jahr 2000 gekauft. War nicht ganz billig aber dafür ist es der beste Wein, den ich bislang probieren durfte...aber das ist hier ja kein Wein-Forum :oops:
Bis die Tage...
LieBull
Still Young
Still Young
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 6. Apr 2010, 18:01

Re: Bruichladdich 1970 gegen Port Ellen 10th

Beitragvon islayfan » Fr 29. Jul 2011, 19:13

nö, aber ein Geniesser-Forum und da hat das schon Platz :D Bisher war ich nicht so Fan von Amarone, war mir immer etwas zu süss, aber ich bin gespannt darauf!

Fast ist meine PE-Sammlung komplett, in den nächsten Tagen sollte noch der PE 8th ankommen und dann ist sie es :D Daran ist übrigens der Daniel "Schuld", der hat mich wieder auf den Geschmack gebracht und mich mit seinem Enthusiasmus angesteckt und an dem PE 10th habe ich jetzt echt Freude!
Benutzeravatar
islayfan
Administrator
 
Beiträge: 478
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:36


Zurück zu Bruichladdich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron