Seite 2 von 5

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Di 27. Nov 2012, 17:55
von whisky trinker
Oh yes...

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2013, 15:28
von Andreas
Zigarre und Whiskey gehören definitiv zusammen !

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Sa 26. Jan 2013, 00:06
von islayfan
Gerade einen Port Charlotte 10 yo Whiskymania.de, 06.12.2001, bottled 18.02.2012 Fresh Rum Barrel 852 im Glas.

Ich mag jetzt gar nicht lange auf Einzelheiten eingehen, was die Trinkbarkeit angeht, wird Bruichladdich immer mehr meine Lieblingsdestillerie. Einfach lecker das Zeug :D

Okay, ein paar Einzelheiten: viel Torf, aber auch viel Süsse und Fruchtigkeit und mit viel Wasser (sonst würde ich die 61.7% nicht auf meine Leber los lassen) immer noch toll trinkbar.

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2013, 22:19
von King Alexander III
der sanfte, sehr gehaltvolle mortlach 18 years chieftains und dann die Granate
Glendronach 15y von SMOS 1994 ! :P

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Di 12. Feb 2013, 17:26
von HerxeP
gestern Abend einen Aberlour-Glenlivet, 8y, 50 Gradi, bottled 1960...
braucht etwas Luft und eine gewisse Temparatur aber dann....WOW :roll:
@ Tom und Joschka, könnt Ihr ja bald probieren... Freu mich.
Bin dann mal wieder weg,... :!: Slainté

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2013, 23:43
von King Alexander III
laphroaig 18 ;) Ein würdiger Nachfolger des 15er!

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 00:03
von whisky trinker
heute abend erst Talisker Managers Choice
und jetzt den Port Ellen für die Maltisten Westfalen (der Oberhammer) :mrgreen:

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2013, 23:34
von islayfan
Ardbeg 1990 Cask Strength for Japan. leider, denn das ist der, von dem ich beim Zügeln die Kapsel verloren habe :evil:

Dennoch, jetzt habe ich ihn für mich geöffnet und den ersten Dram im Glas. Wow, also unverdünnt ist die Nase der Hammer! Ultraclean, natürlich Rauch und Torf, aber in erster Linie Zitronenschale ohne Ende, lecker :D

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Fr 13. Sep 2013, 16:27
von whisky trinker
Was "zügeln" heisst, musste ich jetzt erstmal googeln :mrgreen:

Bei mir gibt es heute Abend einen ziemlich seltenen 1st fill Sherry Bowmore (für Malt Monkey)
http://www.whiskybase.com/whiskies.php? ... tyPhoto/0/

Re: Welchen Malt habt ihr gerade im Glas?

BeitragVerfasst: Sa 14. Sep 2013, 11:30
von islayfan
Ha ha, ja, es gibt schweizerische Ausdrücke, von denen man gar nicht annimmt, dass man sie nicht verstehen könnte, weil sie so selbstverständlich für einen sind :D .

War der Bowmore lecker oder noch eher einer der "Zwischenphase"? Ich habe auch einen neueren 12er OA offen, von dem ich noch nicht so begeistert bin.

Gestern gab es bei mir noch einen Cairdeas (relativ eindimensional, aber schön viel Torf) und einen Blend, den Black Bottle 10. Also ich staune immer wieder, wie gut das Teil für einen Blend ist.