Supernova 3 bzw. SN2011?

Etwas gehört oder gelesen über neue Ardbeg-Abfüllungen?

Supernova 3 bzw. SN2011?

Beitragvon islayfan » Mi 22. Jun 2011, 20:54

Hallo Ardbeg-Freunde

Den Supernova 2, also den SN2010, habe ich ausgelassen weil ich dachte, das sei wie der Uigeadail nun eine Standard-Abfüllung. Nun ist er doch schon länger aus dem Ardbeg-Range verschwunden.
Was meint ihr oder habt ihr gehört, bleibt der im Programm oder war mit dem SN2010 Schluss?
Benutzeravatar
islayfan
Administrator
 
Beiträge: 478
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 12:36

Re: Supernova 3 bzw. SN2011?

Beitragvon peyrolas » Mo 11. Jul 2011, 23:03

die frage habe ich mir auch schon des öfteren gestellt. 2011 ist ja schon weit durch, habe aber keine ahnung ob die anderen 2 SNs früh oder spät im jahr rauskamen.

auf jeden fall habe ich spekuliert, dass danach schluss ist und ich habe ein paar SN2010 in den keller gestellt, zum sammeln, muss mich aber am riemen reissen, dass ich die nicht trinke - einfach hammermässiger stoff.
http://www.ferienhaus-ardeche.ch
http://www.whisky-kauf.de
Too much of anything is bad, but too much of good whisky is barely enough!
peyrolas
Almost There
Almost There
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 22:43
Wohnort: Niederhasli


Zurück zu Neue Ardbeg-Abfüllungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron