Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Etwas gehört oder gelesen über neue Ardbeg-Abfüllungen?

Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Beitragvon whisky trinker » Mo 1. Jun 2015, 08:51

Hat schon jemand mehr Details ?

Habe gelesen :

33yo
1974/1975
400 Flaschen
3000 Pfund
whisky trinker
Renaissance
Renaissance
 
Beiträge: 157
Registriert: So 4. Apr 2010, 21:51
Wohnort: Bochum (D)

Re: Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Beitragvon ASWhisky » Mo 1. Jun 2015, 23:51

ein Kollege von mir hat ihn schon probiert
und war sehr begeistert

ich plane einen zu teilen

hier ein Bild aufgenommen auf Islay in der Brennerei

Bild
was ich demnächst taste
Bild
Benutzeravatar
ASWhisky
Supernova
Supernova
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 3. Okt 2013, 20:18

Re: Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Beitragvon Ginibu » Fr 19. Jun 2015, 10:02

Am Open Day von Ardbeg auf Islay war der 1815 in der The Manager Masterclass enthalten.

Die schon gelisteten Informationen sind die, welche wir erhalten haben.

Ich bin vom Inhalt zwar auch begeistert nur der Preis ist halt leider eher was für Sammler wie Trinker.
Ginibu
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 13:59

Re: Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Beitragvon ASWhisky » Mi 1. Jul 2015, 22:47

der neue Ardbeg 1815 ist ein Vatting aus mehreren Fässern

und sollte etwa 33y Jahre alt sein
3 Bourbon Fässer aus 1974
und
2 Sherry Fässer aus 1975
seit 2008 sind sie abgefüllt um weitere Verdunstungen zu verhindern

ich melde mich sobald ich eine Flasche bekommen sollte
was ich demnächst taste
Bild
Benutzeravatar
ASWhisky
Supernova
Supernova
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 3. Okt 2013, 20:18

Re: Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Beitragvon ASWhisky » Sa 25. Jul 2015, 22:25

also ich habe tatsächlich eine Flasche bekommen
falls ich eine 2. bekomme, teile ich
was ich demnächst taste
Bild
Benutzeravatar
ASWhisky
Supernova
Supernova
 
Beiträge: 236
Registriert: Do 3. Okt 2013, 20:18

Re: Neu : Ardbeg "1815" 33yo

Beitragvon Milena-Mi » Di 11. Aug 2015, 11:52

uuuuuh das schaut schick aus ;)
Whisky löst keine Probleme – das tut Milch aber auch nicht.
Benutzeravatar
Milena-Mi
Very Young
Very Young
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:54


Zurück zu Neue Ardbeg-Abfüllungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron