Seite 1 von 1

Neuer SMWS Ardbeg

BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2012, 10:52
von HerxeP
33.116 für 71€ ab heute Morgen am Start:
...
Das Aroma unseres Whiskys versetzt uns sofort auf die Pazifik-Westküstenstraße - wir futtern mit Ahornsirup marinierten Schinken, getrocknetes Rindfleisch, gebutterte Bananen-Pfannkuchen und Würstchen mit süßem Sirup; leichter Heiderauch und ein Anflug von torfigem Rauch betören unsere Nasen. Sein Geschmack nach  Zuckerrüben- und Kirschsirup wird überlagert von  Kräuter- und maritimen Noten. Mit Wasser entwickeln sich Aromen die an Senf-Vinaigrette, rohes eingelegtes Fleisch, Wacholderbeeren, süß eingelegte Rollmöpse, Sherry-Essig, rußige Seeluft und klebrige, getrocknete Früchte erinnern. Sein Geschmack ist subtil und einfach großartig: wir nippen an einem „Pink Gin“ (Cocktail für UK aus Gin, Bitterlikör, Enzian, Gewürzen und Zitrone) und knabbern an gegrillten, mit Zitronengras und ein wenig Paprika gewürzten und über Heidekraut geräucherten Langusten (WOW!). Dazu gibt es in Tontöpfen zubereiteten Schweinbauch in Balsamico-Reduktion. Dieser feine Tropfen stammt aus der Brennerei, in der Shortie ein Stammgast war.

Alcohol : 60.4 % - Distilled: July 2003 -  Outturn: 243 - Age: 8 Years - Cask type: First Fill Barrel

Erhältlich bei: www.smws.nl ...mal sehen wie lange
Schönes Wochenende!

Re: Neuer SMWS Ardbeg

BeitragVerfasst: So 9. Dez 2012, 23:33
von Bernd
Kann das sein, daß er jetzt schon, d.h. 2 Tage später, ausverkauft ist? Mehr als die "Notify"-Option hat man leider nicht ... Wobei die Meldung, die man daraufhin bekommt, so lautet: "We will let you know as soon as we get our inventory"

Re: Neuer SMWS Ardbeg

BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 10:39
von HerxeP
Ja der ist leider weg! Diesmal war er immerhin den (einen) ganzen Tag erhältlich. Ich denke nicht, dass die nochmals Flaschen bekommen... wäre das erste mal. :cry:
Grüße HerxeP

Re: Neuer SMWS Ardbeg

BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2012, 13:29
von Bernd
Hab ich mir schon gedacht. Wie schon andernorts gepostet: Mir ist meine Zeit zu wertvoll, als daß ich sie für die Ardbeg-Jagd verplempern werde. Solange es Uigeadail gibt, bin ich glücklich und zufrieden. Ach ja, und natürlich solange ich an andere Köstlichkeiteten einfach und unkompliziert komme, z.B. an den 10er Octomore oder Kilchoman aus dem Sherryfaß ...