Seite 1 von 2

ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2013, 21:15
von ASWhisky
mein Avatar und meine Signatur sprechen für sich
freu mich bei Euch zu sein und auf Neues von Ardbeg

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Fr 4. Okt 2013, 09:42
von islayfan
Hallo ASWhisky

Freu mich sehr, dass du hier bist :D und was für ein toller Avatar, herzlich willkommen!

Es freut mich schon, mich mit dir über so spezifische Dinge zu unterhalten wie: warum gibt es Lord of the Isles ohne Bottle Code ;)

Habe übrigens auf Whiskybase gesehen, dass du eine tolle Sammlung hast und insbesondere sehr islaylastig, womit du hier ja wunderbar hinpasst.

Liebe Grüsse und viel Spass hier!
islayfan

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Fr 4. Okt 2013, 14:01
von peat head
wilkommen....je mehr leute desto mehr ist hier los....viel spaß

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Fr 4. Okt 2013, 16:10
von ASWhisky
islayfan hat geschrieben:Hallo ASWhisky
Es freut mich schon, mich mit dir über so spezifische Dinge zu unterhalten wie: warum gibt es Lord of the Isles ohne Bottle Code ;)
islayfan

Mein erster Hinweis zu diesem Thema ist:
Wenn kein Code auf der Flasche ist
Hilft auch kein Fön ;)

Danke für die freundliche Aufnahme 8-)

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Fr 4. Okt 2013, 16:14
von ASWhisky
peat head hat geschrieben:wilkommen....je mehr leute desto mehr ist hier los....viel spaß

danke
und Achtung
manchmal bin ich ziemlich offTopic
:P

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2013, 19:33
von islayfan
Falls ihr euch fragt "Fön" hä? Hier eine kleine Erklärung für die Mitleser :D

ASWhisky wollte bei mir einen Lord of the Isles für ein Quertasting verschiedener Lords aus verschiedenen Jahren kaufen. Da musste es natürlich ein Jahr sein, das sie noch nicht hat. Ich mich also hinter die Flasche gemacht und unter hellem Licht nach dem Bottle-Code gesucht, jedoch nichts gefunden. Da war jedoch ein "Imported by Monier"-Kleber genau an der Stelle, wo ich den Code vermutete. Jedoch brachte ich das Teil nicht ab und wollte schon aufgeben, worauf ASWhisky mir den Ball mittels "Fön"?-E-Mail zuspielte. Na ja, natürlich hat es mir keine Ruhe gelassen und ich ging fönen. Hat auch bestens geklappt, nur leider auch dort kein Code :( .
Es gibt also tatsächlich auch Flaschen ohne Bottle-Code.

Übrigens ganz toll, dass du Tasting Notes einstellst ASWhisky :D

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2013, 23:19
von ASWhisky
kleine Fönanmerkung:
die Deutschen lösen ihre schweizer Autobahnvignetten von den Windschutzscheiben
mit Muttis Haarfön

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2013, 13:07
von islayfan
Und schon geht's los mit Offtopic ;) (Scherz :D ). Das Teil soll preissteigerungsmässig betrachtet übrigens jetzt dann preislich in ardbegsche Regionen entschwinden, nämlich von CHF 40 auf CHF 100.

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2013, 20:03
von ASWhisky
8 Jahre nicht mehr in die CH
und ich könnte mir einen Lord of Isle kaufen
allerdings vorfinanziert
wo wird der Lord preislich in 8 Jahren stehn?

Re: ASWhisky ist neu bei Euch

BeitragVerfasst: Di 8. Okt 2013, 16:20
von islayfan
ich weiss noch, wie viele Jahre der im Ardbeg-Shop stand und - wenn ich mich recht entsinne - zu Beginn mit etwa 80 Pfund drinstand! 8 Jahre nicht mehr in die Schweiz - wär doch jammerschade ;)