Teure Buddel

man man man, 3’800 Euronen für ne Flasche meines Lieblings-Schnapses Ardbeg. Den werd ich mir wohl erst im nächsten Leben (so hoffe ich) leisten können. Ausser, ja ausser hier ist ein riesiger Fan von Ardbeg, der sich wünscht, dass meine Sammlung ein Highlight erhält das seinesgleichen sucht. Es handelt sich um eine „Very rare bottle of Ardbeg distilled 1904 from Matthes Gloag & Son Ltd., Perth“ und die Auktion dauert ab heute noch 5 Tage (dies nur für alle Fälle). Du wirst dann auch ganz sicher auf meiner Page www.ardbeg-whisky.ch löblichst erwähnt. Auf Wunsch auch mit Bild, versprochen 🙂Ardbeg 1904Ardbeg 1904 Label

Dieser Beitrag wurde unter Whisky abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.